Mit Vollgas durch die Winterpause

DarkHasi_winterpauseZum Abschluss der Saison landet Radhasi auf dem dritten Platz. Die Freude ist getrübt, denn der Sieg wäre drinnen gewesen, und in der Winterpause bahnt sich eine Depression an, deren Grenze zwischen Schweinsbraten und Gemüsesuppe angesiedelt ist. Sechs Kilo später ist das Radhasi „nur mehr“ ein mächtiger Schatten seiner selbst.

Weiterlesen